Neueste Links:

Regio-Ranger.de [Details]
    Kategorie: Mutter Erde
Kreativpinsel [Details]
    Kategorie: Grafik & Co.
ZukunftsMusiker.de - Singende Kindergärten [Details]
    Kategorie: Musik & Co.
Komposttoiletten - im Öko-Shop [Details]
    Kategorie: Sanierung
Öko-Energie.de [Details]
    Kategorie: Haus und Garten
Catwise [Details]
    Kategorie: Blogs
Baumschule Wurzelwerk [Details]
    Kategorie: Permakultur
Cape Breton Eco Village [Details]
    Kategorie: Haus und Garten
frankstoner.tv [Details]
    Kategorie: Bilder der Welt
Mortality monitoring in Europe [Details]
    Kategorie: Information
HEALY ERFAHRUNGEN - JA, der Healy bewegt! ? Meine Erfahrungen - Jetzt ansehen [Details]
    Kategorie: Heilkunde & Medizin
Fernstudium [Details]
    Kategorie: Weiterbildung
Arbos Kratom Online Shop [Details]
    Kategorie: Shops
spirit-of-light - Therapie- und Ausbildungszentrum für SOL-Hypnose® [Details]
    Kategorie: HelferInnen
ZEUMS - Zentrum für Energie- und Umweltmedizin Sachsen [Details]
    Kategorie: HelferInnen
Klangzelle - entdecke das neue Klanguniversum [Details]
    Kategorie: Musik und Radio
Hartz4.org - Tipps rund um das Thema Hartz 4! [Details]
    Kategorie: Hartz IV
Kristalle und Mode von INDAVID [Details]
    Kategorie: Kleidung
Qualiero.com [Details]
    Kategorie: Computer
elektro-sensibel.de [Details]
    Kategorie: Information
STOP-Smartmeter.at [Details]
    Kategorie: Hardware
Literaturliste eBooks [Details]
    Kategorie: Bibliotheken

Links zu den Themen:

Neuigkeiten von (A-K) :

RSS-Feed



Designed by:

Klarstellung - Zum Sinn dieser Seite PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniel Krug   
Freitag, den 13. August 2010 um 11:42 Uhr

Hallo, ihr interessierten Besucher und Leser,
hallo, liebe Menschen!

In letzter Zeit wurde ich darauf hingewiesen, daß hier doch oft Seiten und Beiträge verlinkt werden, die aus Sicht der Besucher mehr oder weniger unglaubwürdig scheinen, sei es, weil in dem Artikel eine bestimmte, ungewohnte Weltsicht vertreten wird, sei es, weil die verlinkte Seite irgendwo anders als nicht glaubwürdig dargestellt wird.

Da mein erster Beitrag in diesem Blog schon ziemlich weit nach hinten gerutscht ist, möchte ich hier noch einmal klarstellen, warum ich diese streitbaren Artikel dennoch verlinke.

Ich bin mir klar darüber, daß mancher der Artikel sich im Laufe der folgenden Tage oder Monate schon als Desinformation oder einfach als unglaubwürdig herausgestellt hat, wie es zum Beispiel bei einigen Artikeln zum Klimawandel oder zur Schweinegrippe war. Die Entwicklung dieser Themen ist in den entsprechenden Neuigkeiten-Rubriken zu erkennen. Allerdings möchte ich keinen der Artikel löschen oder kommentieren. Wenn es neue Erkenntnisse zum jeweiligen Thema gibt, möchte ich auch diese verlinken, so daß die Entwicklung nachvollziehbar bleibt.

Ich bin mir auch klar darüber, daß einige von euch einige andere von euch nicht mögen, und daß bei verschiedenen Webprojekten Meinungen vertreten werden oder Schlüsse gezogen werden, die dem jeweils anderen nicht logisch erscheinen oder aus anderen Gründen nicht nachvollziehbar sind. Manches mag auch dem einen oder anderen als falsch oder gar gefährlich erscheinen. Dazu möchte ich einige Gedanken aufschreiben:

Wenn wir eine neue Welt - eine wirklich NEUE Welt - bauen möchten, dann muß das eine Welt sein, in der wirklich alle Menschen sich zuhause fühlen. Es wird eine Welt sein müssen, in der alle Stimmen gehört werden, in der alle Meinungen, Wünsche und Vorstellungen einfließen, um dann gemeinsam aus diesem riesigen Pool an Beiträgen, Gedanken und Ideen die jeweils beste Vorgehensweise bei der jeweiligen konkreten Aufgabe zu finden. Nur so wird es möglich sein, eine Welt zu bauen, in der niemand mehr Grund hat, sich fremd zu fühlen, seinen Nachbarn zu fürchten, aus Angst eine Abwehrhaltung einzunehmen.

Auf dem Weg dorthin scheint es mir wichtig, alle Stimmen zusammenzutragen, um zu erforschen, was der Nachbar denkt, um zu verstehen, wie er zu dieser Meinung kam und um nachvollziehen zu können, daß er oft nur andere Informationen hatte und aus diesen andere Schlüsse zog, als man selbst es zu diesem Thema tat. Wenn man sein Gegenüber besser kennt, wird sich herausstellen, daß dieser Mensch guten Grund für sein Denken und Handeln hat. Wenn man mit diesem neuen Verständnis aufeinander zugeht, wird es oft so sein, daß die Ziele des Anderen auch die eigenen sind, und daß er nur andere Wege sieht und geht, um zu diesem Ziel zu gelangen.

Was sind die Ziele der Menschen? Was sind die wirklichen Ziele der Menschen, wenn man die Wünsche außer acht läßt, die künstlich von außen geweckt und ausgebildet wurden?

Ich möchte diese Frage nicht beantworten, aber ich denke, bei der Erforschung der Antwort werden sich einige wenige Punkte herauskristallisieren, die für alle Menschen gleich sind. Ich denke, dazu werden zum Beispiel Teile der Bedürfnis-Pyramide gehören. Auf diese wenigen wichtigen Punkte werden sich alle einigen können. 

Wenn dies erst einmal erkannt sein wird, wird es keinen Grund mehr geben, im Anderen schlechte - für einen selbst nachteilige - Beweggründe zu vermuten oder zu erwarten. Dann wird es möglich sein, gemeinsam an die Lösung der vorhandenen Aufgaben zu gehen. Vielleicht wird es sich sogar ab und zu zeigen, daß es gut ist, ein Ziel auf möglichst vielen Wegen zu erreichen.

Bis wir dahin kommen, daß wir alle uns zusammensetzen und beraten, möchte ich hier bei diesem Webprojekt weiterhin Stimmen und Beiträge aus möglichst vielen Richtungen verlinken. Sei es, daß in einem Beitrag ein kleiner oder großer Brocken Wahrheit steckt, sei es, um die Sichtweise des Anderen besser verstehen zu können - ich denke, jede Stimme ist wertvoll, denn sie ist ein Teil im Puzzle unserer Welt. Es scheint mir nicht möglich, ein vollständiges Bild der Welt zu erhalten, wenn einige Teile ausgeklammert oder gar vollständig entfernt würden. Es scheint mir nicht möglich, eine neue Welt zu bauen, wenn dies eine Welt wäre, in der einige Menschen keinen Platz hätten.

Einige von uns denken wahrscheinlich im Moment noch, daß sie mit einigen anderen Menschen nichts gemeinsam hätten und mit "denen" nie zusammen arbeiten könnten. Doch was wäre die Alternative? Was würdest du tun, wenn du entscheiden könntest? Würdest du "die Anderen" zur Umerziehung in ein Lager stecken? Würdest du sie ausrotten wollen? Du müßtest es gründlich tun. Und wenn du glauben würdest, am Ziel zu sein, würde irgendwo ein Kind aufstehen und sagen: Du hast meine Eltern getötet. .. und die alte Geschichte von Rache und Leid würde sich wiederholen. Die Konzepte der Dominanz einer Ideologie über eine andere - meist "zum Besten für alle" - wurden in der Geschichte und bis heute vielfach erprobt und gelebt. Doch nie führte dies zu einem guten Leben für alle.

Ich möchte hier gar nicht näher darauf eingehen, welches wirtschaftliche oder politische Konzept aus welchen Gründen scheitern muß, oder welches Konzept warum ein Gutes und brauchbares ist. Zu all diesen Themen gibt es Fachleute, die dies besser erklären können. Ich versuche, sie zu finden und zu verlinken. Ich bin mir aber sicher, daß es Konzepte gibt, die ein gutes und zufriedenes Leben für alle ermöglichen, und ich hoffe und arbeite daran, diese Ideen weiter zu verbreiten, um euch allen - und auch mir selbst - immer wieder sagen zu können:

Es gibt Hoffnung - und viel zu tun!

 

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :