tagesschau.de

Die Nachrichten der ARD
  1. Die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Das bestätigte ein Sprecher. Demnach starb er an einem Herzinfarkt. Anfang November hatte Maradona sich einer Gehirn-OP unterziehen müssen.
  2. Seit Stunden beraten die Länder mit Kanzlerin Merkel über die Corona-Regeln für Dezember. Offenbar gibt es erste Einigungen - etwa für den Einzelhandel oder für Silvester-Böllerei. Doch es bleiben strittige Punkte.
  3. Maximal zehn Personen zu Weihnachten und Silvester - und auch nur als Ausnahme. Vor dem Gipfel im Kanzleramt haben sich die Länder auf einen "Corona-Fahrplan" für Dezember geeinigt. Schulen, Kontakte, Masken - ein Überblick.
  4. Über die Rolle von Schulen in der Pandemie wird viel diskutiert. Dabei werden Auswertungen, Studien und Zahlen zitiert - je nach Standpunkt und Interesse. Doch wie zuverlässig sind die Angaben? Von Patrick Gensing und Dominik Lauck.
  5. In Luxemburg hat das Parlament den Teil-Lockdown beschlossen. In Deutschland können Firmen und Solo-Selbstständige ab sofort Finanzhilfen beantragen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  6. Seit Corona boomen Video-Schalten. Datenschützer warnen: Der laxe Umgang mit Daten im Homeoffice und technische Lücken führen dazu, dass die digitalen Konferenzen nicht sicher genug sind. Von Nicole Kohnert.
  7. Für Paketzusteller und Beschäftigte in Supermärkten ist die Corona-Krise vor allem eines: viel Arbeit und viel Stress. Doch während ihre Arbeitgeber finanziell profitieren, kommt bei den Angestellten wenig an.
  8. Die zweite Corona-Welle verschärft die Probleme der Deutschen Bahn. Für 2020 zeichnet sich ein Milliardenverlust ab. Strittig ist zwischen Bund und Ländern, ob neue Corona-Regeln für mehr Abstand auf Bahnreisen sorgen sollen.
  9. Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch in Deutschland. Wie sich die aktuellen Fallzahlen regional verteilen, zeigen die interaktiven Coronavirus-Karten von tagesschau.de.
  10. Wie schnell breitet sich das Coronavirus derzeit aus? Wo gibt es die meisten Infizierten und Todesfälle? Die Coronavirus-Karte von tagesschau.de gibt einen aktuellen, interaktiven Überblick.
  11. Die China-Politik in der AfD ist widersprüchlich: Während die einen eine "klare Kante" gegen die Volksrepublik fordern, knüpfen andere Kontakte zu Huawei und in einflussreiche politische Kreise. Von Andrea Becker und Georg Heil.
  12. Mehr Schutz und Hilfe für Betroffene, Änderungen im Strafrecht und mehr Forschung: Der Kabinettsausschuss zur Bekämpfung von Rassismus hat ein Maßnahmenpaket beschlossen. Dabei ging es auch um die umstrittene Polizeistudie.
  13. In Berlin hat ein mit politischen Botschaften versehenes Auto das Tor des Kanzleramts angefahren. Dabei entstand geringer Sachschaden. Bei dem Fahrer handelt es sich nach ARD-Informationen um einen verwirrten Mann.
  14. Schwule Soldaten wurden sowohl in der Bundeswehr als auch in der ehemaligen Volksarmee der DDR systematisch benachteiligt. Nun sollen sie rehabilitiert werden - und eine symbolische Geldsumme als Entschädigung erhalten.
  15. Der Medienriese Bertelsmann baut seine Position als weltgrößter Buchverlag weiter aus. Mit dem Kauf des US-Verlags Simon & Schuster sichert sich der Gütersloher Konzern auch Autoren wie Stephen King und John Irwing.
  16. Unabhängige Datentreuhänder statt Tech-Konzerne - darauf setzt die EU-Kommission. Europa müsse zum "weltweiten Datenkontinent Nummer eins" werden. Wie das klappen soll, berichtet Holger Beckmann.
  17. Weltweit nimmt die Zahl der Terroropfer seit Jahren ab. Die Bedrohung durch rechtsextremistische Angriffe dagegen wächst - 2019 waren es so viele wie zu keinem anderen Zeitpunkt in den vergangenen 50 Jahren.
  18. Der neue polnische Bildungsminister Czarnek gilt selbst in der PiS-Partei als erzkonservativer Hardliner - vor allem, wenn es um Themen wie Frauenrechte geht. Nun droht er Schulen und Unis. Von Jan Pallokat.
  19. Frankreich hat die ersten Bescheide an große Konzerne geschickt, die eine Digitalsteuer zahlen sollen. Die USA hatten für diesen Fall mit Strafzöllen gedroht. Nun droht ein Kompromiss in dem Streit in noch weitere Ferne zu rücken.
  20. Die Zahl der Anträge auf US-Arbeitslosenhilfe ist überraschend gestiegen. Obwohl die Wirtschaft des Landes gewachsen ist, stellten 778.000 US-Bürger einen Antrag auf staatliche Unterstützung - innerhalb einer Woche.
  21. Boris Becker gibt seinen Posten beim Deutschen Tennis Bund überraschend ab. Zum Jahresende hin soll Schluss sein - aus Zeitmangel, wie Becker sagt. Doch es muss kein Abschied für immer sein.
  22. Mal angenommen, wir steigern unser Bruttonationalglück. Werden wir dann alle zufriedener? Und was bedeutet das für die Wirtschaft? Ein Gedankenexperiment.
  23. Der Hoffnungsträger hat einen sperrigen Namen: BNT162b2. So heißt der Corona-Impfstoff des deutschen Unternehmens Biontech und des US-Konzerns Pfizer. Doch so groß die Freude ist - viele Fragen sind offen. Ein Überblick.
  24. Tagesschau vor 20 Jahren: Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Alle 20-Uhr-Sendungen der Tagesschau seit 1989 im Nachrichtenrückblick
  25. Wer als Privatpatient derzeit zum Arzt geht, zahlt für etwas, das eigentlich auch vor der Corona-Pandemie selbstverständlich war: für die Hygiene. Wie kann das sein? Von Barbara Berner.