Spektrum.de SciLogs

Tagebücher der Wissenschaft
  1. Als mein Team und ich beim ersten Lockdown im Frühjahr 2020 entschieden, unsere Aufklärungsarbeit gegen Antisemitismus und Verschwörungsmythen mit einem Podcast fortzuführen, stand die Frage nach der Ausrichtung im...
  2. Menschen sind vielfältig. Wir haben unterschiedliche Nationalitäten, kommen von verschiedenen Kontinenten, sind jung, alt oder dazwischen. Wir haben unterschiedliche Geschlechter (sei es biologisch oder sozial) und...
  3. In den Naturwissenschaften gehört die experimentelle Überprüfung von Modellen zum Tagesgeschäft. Für Klimamodelle ist dies jedoch schwierig, da sie im Labor nicht machbar ist und Daten aus großen Zeiträumen...
  4. Virales Entkommen, auch Immunevasion genannt, ist ein großes Problem bei der Bekämpfung viraler Infektionskrankheiten wie COVID-191. Entkommen bedeutet hier, das Viren nicht vom Immunsystem erkannt werden und deshalb...
  5.   During the 7th Heidelberg Laureate Forum 2019, a group of young researchers met to start an intercultural science-art project. The participants created artworks inspired by their own research to create more natural ways for …
  6. 11 Minuten mit Gehirn&Geist im Dezember In einer weiteren Folge von Spektrum Live! spricht Spektrum-Redakteur Steve Ayan mit seiner Kollegin Anna von Hopffgarten über die Macht der Stille.
  7. 11 Minuten mit Gehirn&Geist im November In einer weiteren Folge von Spektrum Live! erzählt Spektrum-Redakteur Steve Ayan, wie ihn als Deutsch-Amerikaner die US-Wahlen beschäftigen.
  8. Wissenschaft lebt von guter sachlicher Argumentation. Typen guter und schlechter Argumente sind auf der Wikipedia gut zusammengefasst.  Pseudo-Wissenschaft tut so, als würde sie argumentieren, aber in Wahrheit, ist das Vorgetragene kein Argument,...
  9. SpektrumLive-Broadcast »11 Minuten mit Gehirn&Geist« mit Redakteur Steve Ayan In einer weiteren Folge von Spektrum Live! spricht Spektrum-Redakteur Steve Ayan über die Quellen der Hilfsbereitschaft und die...
  10. Eine Zusammenfassung nach zwanzig Jahren Forschung. Teil 4
  11. Leicht hat es die Duden-Redaktion derzeit nicht. Im Sommer erst musste sie sich ungerechtfertigterweise vorhalten lassen, mit der Aufnahme neuer Wörter in die 28. Auflage des Rechtschreibdudens eine links-grüne...
  12. Seit vielen Jahren unterrichte ich im Wintersemester Berufs- und Medienethik am KIT Karlsruhe – und lerne dabei von den sehr interdisziplinären Master-Studierenden nicht weniger als diese von mir. Diesmal haben...
  13. Eine der bedeutendsten gesellschaftlichen Debatten der Gegenwart beschäftigt sich mit der Frage, ob kapitalistisches Wirtschaftswachstum eine ökologisch und sozial nachhaltige Entwicklung unausweichlich blockiert oder eine solche explizit zu...
  14. Auch wenn ich die Wahlniederlage von Donald Trump, den Zerfall von QAnon und den Konflikt zwischen einem gewaltbereiten oder friedlichen Abgang in “Verschwörungsmythen” bereits prognostiziert hatte, so...
  15. Dass wir die Weltmeere zerstören, ist keine Neuigkeit mehr. Dass das dem Ziel 14 der Agenda 2030 widerspricht, die Ozeane nachhaltig zu entwickeln und zu nutzen, ist auch ein alter Hut. Mit der gerade angebrochene …
  16. Naturalismus, mentale Verursachung, Willensfreiheit. Ein inspirierender Gastbeitrag von Prof. Dr. Timm Grams.
  17. Autoren: Matthias Weigl, Helena Kaltenegger & Dennis Nowak Haben Sie schon mal von der „Desktop Medicine“ gehört? Ärzt*innen im Krankenhaus verbringen heutzutage ähnlich viel Arbeitszeit vor dem Computer wie im...
  18. Die Skalierung von Raum und Zeit in Klimamodellen Die großen Skalen von Raum und Zeit, so sagte mir Jörn Behrens, machen dem Klimaforscher zu schaffen. Ich fand das ein spannendes Thema und wollte deshalb in …
  19. Es gibt einen zynischen Dilbert-Cartoon – der ist schon über 25 Jahre alt. Es geht darin um den Bungee Boss, der am Gummiseil in die Abteilung springt, blitzschnell eine Neuorganisation anordnet – und, bevor er …
  20. Auch wenn die heiße Phase der Pandemie irgendwann zu Ende ist - verschwinden wird Covid-19 nie mehr ganz. Dafür gibt es zwei Gründe....
  21. Vielleicht wird ja das Jahr 2020 als „Jahr ohne Nähe“ in die Geschichte eingehen – so wie das Jahr 1816 als das „Jahr ohne Sommer“ in Erinnerung ist. Damals herrschte ungewöhnlich kaltes und nasses Wetter ...
  22. Back in May 2018, I wrote about a recent mathematical breakthrough in the field of colouring – known as chromaticity of the plane. The notion of colouring is part of many areas of mathematics and …
  23. Ich habe mich mit dem SARS-CoV2 infiziert. Und es kann dir auch passieren. Denn Deutschland versagt auf ganzer Linie....
  24. Eine Zusammenfassung nach zwanzig Jahren Forschung. Teil 3
  25. Was wir von der Erstürmung des amerikanischen Kapitols lernen können