Deutsche Mittelstands-Nachrichten

Unabhängige Nachrichten für Meinungsmacher
  1. Entwicklung mit Mittelständler / Basiert auf UV-Licht
  2. Rücklage an Masken für halbes Jahr / Verband mit Vorschlag
  3. Firmen bezahlen 34 Tage später / Analyse von 450.000 Firmen
  4. April der größte Lockdown-Monat / keine Erholung in Sicht
  5. Smartphone Wachstumstreiber / Software AG wichtiger Anbieter
  6. Insgesamt 25 Milliarden Euro / Gerade erst Plan zurückgezogen
  7. Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) wird in Lübeck eine neue Sektion einrichten.
  8. Deutsche Landwirte meinen, dass sie ihre Ressourcen mit Hilfe der Digitalisierung produktiver einsetzen können.
  9. Der Einzelhändler MediaMarktSaturn Retail Group setzt künftig in seinen Filialen digitale Einlasskontrollen ein.
  10. Smarte Verpackungen spielen in der deutschen Industrie eine immer größere Rolle.
  11. Die Medizintechnik-Branche hat im Verlauf der Corona-Krise große Probleme, weil die Lieferketten gestört sind.
  12. Der Einzelhandel hat die Künstliche Intelligenz für sich entdeckt.
  13. Zahlreiche mittelständische Unternehmen planen, in den kommenden Monaten neue Investitionen in Softwarelösungen zur digitalen Dokumentenverwaltung zu tätigen.
  14. Die Autobranche macht zunehmend auf die Bundesregierung Druck, um zusätzliche Kaufprämien für Autos durchzusetzen. Andernfalls drohen Entlassungen.
  15. Mittelständische Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern verstärkt betriebliche Altersvorsorgen an, was als eine positive Entwicklung anzusehen ist.