Dushan Wegner

Essays · Freie Denker · Relevante Strukturen
  1. In Frankreich reißen sie eine Kirche ab – in Deutschland reißen sie gleich ein ganzes Land ab! Hoffen wir nur, dass sie es nicht nur deshalb tun, weil irgendwer gut daran verdient.
  2. In Bayern führen sie Islamunterricht ein, in Neukölln prügeln sich »Männer«, und auch die Antifa stimmt sich prügelnd aufs Wahljahr ein. Wie und wo planen Sie Ihre Zukunft?
  3. »Versuche, weniger weiß zu sein!«, so lernt man heute in Erziehungsvideos für Erwachsene. Man setze »schwarz« ein und stelle sich den Skandal vor! – »Wokeness« ist von Konzernen geförderte, als Moral verkleidete, in sich widersprüchliche...
  4. Idee: Lasst uns Vermögen und Arbeitsplätze exportieren (unsere Moral will ja keiner, für die lacht man uns ja aus), dafür aber Strom und Arbeitslosigkeit importieren – und wer meint, dass das nicht klug ist, der ist doch Populist!
  5. Ein Wortkünstler ohne medizinische Qualifikation, der für das Innenministerium in Sachen Corona-Strategie arbeitet. Ein Skandal? Nein, neue Realität im Propagandastaat Deutschland.
  6. Merkel will die Welt geimpft sehen. Biden zündelt gegen Russland. Läuft. – Ganz andere Frage: Welches Lied soll man auf Ihrer Beerdigung spielen?
  7. In Berlin will eine Initiative das Autofahren nur noch 12 mal pro Jahr erlauben. Man würde ja drüber lachen, wenn man nicht Angst hätte, dass es tatsächlich umgesetzt wird – bundesweit!
  8. Eine Schwere legt sich übers Land. Sedimentiertes Sedativ, duldende Angststarre. Jedoch, es sei gesagt: Die Lähmung der Masse verpflichtet den Einzelnen keineswegs, es dieser gleichzutun!
  9. An Deutschland wird ein Experiment vollzogen – und wohl nicht nur eines. Die brennende Frage ist aber: Welche These soll es sein, die da experimentell geprüft wird?!
  10. Kleine Geschäfte werden kaputtgemacht – Konzerne dürfen Märkte öffnen. Altersheime sind Risiko-Brandherd – deshalb dürfen Kinder nicht einmal allein Schlitten fahren. Sorry, das ist alles reichlich unlogisch.