Nachdem den Künstlern Deutschlands aufgrund der haltlosen Gesundheits-Vorschriften die Plattform und somit die Lebensgrundlage entzogen wurde, formiert sich jetzt ein stummer Protest. Unter der Schirmherrschaft von 'Jazztage Dresden' Intendant Kilian Forster, versammeln sich die Künstler Sachsens, um zu erinnern, warum die Welt sich an sie erinnern sollte. ... weiterlesen in der Video-Beschreibung