Neueste Links:

Flachmann - hier deinen Flachmann mit Gravur günstig bestellen [Details]
    Kategorie: Geschenke
Alraunes Hexenladen, Esoterikshop [Details]
    Kategorie: Hexerei & Magie
Das Feldpost-Archiv [Details]
    Kategorie: Bibliotheken
documentArchiv.de [Details]
    Kategorie: Bibliotheken
Buchdienst Hohenrain [Details]
    Kategorie: BuchVerlage
Metronaut [Details]
    Kategorie: Blogs
News Top-Aktuell [Details]
    Kategorie: Blogs
Wer regiert die Welt [Details]
    Kategorie: Politik
Patriotenstimme - Unabhängige patriotische Nachrichten [Details]
    Kategorie: Nachrichten
HYTTA.DE: Petroleumlampen - Petroleum - Eisenwaren - Haushaltswaren [Details]
    Kategorie: Technik & Co
Forum Petroleum [Details]
    Kategorie: Foren und Chat
Festungsbauten.de [Details]
    Kategorie: Geschichte
Kalter Krieg,Weltkrieg, Bunker und lost places - geschichtsspuren.de [Details]
    Kategorie: Geschichte
Free21 NewsONpaper [Details]
    Kategorie: Portale
Thurnhoferbrot - Backwaren seit 1936 [Details]
    Kategorie: Backwaren
JW Broadcasting [Details]
    Kategorie: Religion
Laising - natürlich Lernen, erlernen [Details]
    Kategorie: Schulen
I LOVE SPA [Details]
    Kategorie: Wellness und Pflege
S&G (Stimme & Gegenstimme) [Details]
    Kategorie: Zeitschriften
Kunstdrucke & Gemälde von KUNSTKOPIE.DE. Machen Sie sich Ihr Bild! [Details]
    Kategorie: Kunst & Kreativität
HunderJähriger Kalender [Details]
    Kategorie: Klima & Wetter
finanzmarktwelt.de - Ihr Auge im Zentrum der Finanzen [Details]
    Kategorie: Informationen

Links zu den Themen:

Werbung

Neuigkeiten von (A-K) :

RSS-Feed



Designed by:

Wissenschaft - Nachrichten bei LinkNews.de
But where is everybody? - Lösungsvorschläge zum Fermi-Paradoxon - Warum ist es noch nicht zu einem wissenschaftlich beweisbaren Erstkontakt mit einer außerirdischen Zivilisation gekommen? - Teil 2

Weshalb haben sich noch keine hochtechnisierte Alien-Kulturen bei uns zu erkennen gegeben? Als der italienische Kernphysiker Enrico Fermi im Sommer 1950 in Anspielung auf das Fernbleiben intelligenter Lebensformen die Frage "Wo sind sie?" aufwarf, war das vermeintliche Fermi-Paradoxon geboren. Obwohl Fermi diese Frage nur beiläufig stellte und ihr später nicht mehr die geringste Beachtung schenkte, wird sie seither von SETI-Enthusiasten und Skeptikern immer wieder zum Paradoxon verklärt und hochstilisiert. ... weiterlesen

 
Mathematische Formel zeigt, wie schnell Verschwörungen auffliegen

Oxford (England) – Je größer die Gruppe der an einer Verschwörung beteiligten Personen ist, desto leichter läuft diese Verschwörung Gefahr, etwa durch sogenannte Whistleblower öffentlich bekannt zu werden. Die bereits bekannte Regel hat ein britischer Wissenschaftler jetzt analysiert und eine mathematische Formel gefunden. Folgt man dieser, wäre eine Verschwörung um die bemannten Mondlandungen der Apollo-Missionen schon binnen weniger Jahre aufgeflogen. Während die Formel richtig sein mag, hat die Argumentation des Physikers jedoch einen Haken – zumindest was die Mondlandung anbetrifft. ... weiterlesen

 
Das Pyramiden-Dogma – Stefan Erdmann bei SteinZeit

Stefan Erdmann ist seit über 25 Jahren leidenschaftlicher Pyramidenforscher. Ihm gelang im Jahre 2007 der Nachweis, dass in den Kammersystemen über längere Zeiträume Nilwasser gestanden haben muss.

Bei seinen damaligen Forschungen fielen ihm auch immer wieder schwarze Verfärbungen der Decke der Königkammer auf. Mit Dr. Dominique Görlitz konnte er jüngst mit dem „Cheops Projekt“ diesen Spuren eine erstaunliche Erklärung zuführen.

Zähle man alle bisherigen, also auch die neuesten Informationen und Fakten über die Pyramiden zusammen, so ergibt sich ein völlig neues Bild, welches die bisherige Grabtheorie nicht nur zweifelhaft, sondern nahezu unmöglich erscheinen lassen. ... weiterlesen und Interview ansehen

 
Nessies Versteck? Sonar offenbart bislang unbekannte Tiefenspalte im Loch Ness

Loch Ness (Schottland) – Bislang galt die genaue Tiefe des sagenumwobenen Loch Ness in Schottland als bekannt. Neue Sonaraufzeichnen haben nun jedoch eine bislang unbekannte Tiefenspalte ausfindig gemacht die zeigt, dass der Loch mehr als 20 Meter tiefer ist. Einige Kryptozoologen hoffen nun auf neue Sonarmessungen, auf der Suche nach dem berühmtesten vermeintlichen Bewohner des Lochs. ... weiterlesen

 
Neues Forschungsprojekt: Können Pflanzen lernen?

Tübingen (Deutschland) – In einem von der VolkswagenStiftung geförderten Forschungsprojekt wollen Biologen erforschen, ob sich auch Pflanzen – ähnlich wie Tiere – auf bestimmte Verhaltensweisen konditionieren lassen. Eigentlich sollte den Pflanzen dies nicht möglich sein, da sie kein Gehirn besitzen. Eigentlich. Sollte sich die Idee der Forscherinnen aber dennoch bestätigen, würde dies einmal mehr die Grenzen zwischen Tier- und Pflanzenreich verwischen. ... weiterlesen

 
Gerüchte: Haben Physiker Gravitationswellen nachgewiesen?

Baton Rouge (USA) – Die Kurznachricht eines US-Wissenschaftlers sorgt derzeit für Aufsehen und Kontroversen, behauptet der Physiker doch, Kollegen hätten erstmals Beweise für die Existenz sogenannter Gravitationswellen erbracht. Eine offizielle Bestätigung liegt bislang jedoch noch nicht vor und die an den Experimenten beteiligten Wissenschaftler bitten um Geduld. ... weiterlesen

 
Dieser traditionell veredelte Baum trägt 40 verschiedene Früchte

Dem Kunstprofessor Sam van Aken von der Syracuse Universität in New York ist es gelungen einen Obstbaum derart zu veredeln, dass dieser 40 verschiedene Früchte trägt. Allein die farbenprächtige Blütenvielfalt, die der Baum im Frühling bietet, ist ein künstlerisches Meisterwerk. ... weiterlesen

 
Neues Forschungsnetzwerk geht Verschwörungstheorien auf den Grund

Tübingen (Deutschland) – Die Ukraine-Krise, die erste Mondlandung oder der Terroranschlag auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo haben alle eines gemein: Um sie ranken sich zahlreiche Mutmaßungen und Gerüchte. Das kürzlich ins Leben gerufene Forschungsnetzwerk „Comparative Analysis of Conspiracy Theory“, das von Professor Michael Butter vom Englischen Seminar der Universität Tübingen koordiniert wird, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Ursprung und die Wirkungsmechanismen von solchen Verschwörungstheorien im europäischen Raum zu ergründen. ... weiterlesen

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner