Neueste Links:

bumi bahagia – glückliche Erde [Details]
    Kategorie: Menschen
Freies Aktivisten-Netzwerk [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Die Freie Welt Charta - Lasst uns alles frei und kostenlos machen [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Wilde Schönheiten - Wildholzmöbel in natürlicher Eleganz [Details]
    Kategorie: Kunsthandwerk
Ihr persönliches Möbelstück gemeinsam entwerfen und gestalten [Details]
    Kategorie: Basteln & Co.
BigBrotherAwards.de [Details]
    Kategorie: Sicherheit
Main Asset Management GmbH [Details]
    Kategorie: Dienstleister
Familienlandsitz / -siedlung in Paraguay [Details]
    Kategorie: Gemeinschaften
Karte der Anastasia-Siedlungen [Details]
    Kategorie: Gemeinschaften
Landsitze & Siedlungen - Netzwerk Familienlandsitz-Siedlung [Details]
    Kategorie: Gemeinschaften
Papierfresserchens MTM-Verlag [Details]
    Kategorie: BuchVerlage
Prison Radio [Details]
    Kategorie: Radiosender
Heiliges Römisches Reich deutscher Nation [Details]
    Kategorie: Geschichte
Stimmvereinigung.org [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Rationalgalerie [Details]
    Kategorie: Blogs
marktcom | Flohmarkt- und Trödelmarkttermine [Details]
    Kategorie: Informationen
Honig Mehler - Honige aus aller Welt [Details]
    Kategorie: Süßwaren
Honey S.à.r.l. - Ihr Fachunternehmen für Honigimport und -export! [Details]
    Kategorie: Süßwaren
- M E R A L - Schöpfungskreis mit kosmischen Symbolen [Details]
    Kategorie: Oasen
Potoki Sil [Details]
    Kategorie: Wege
Allness - Hotel Kunst.eu [Details]
    Kategorie: Grafik & Co.
- META WISSEN - allness [Details]
    Kategorie: Schamana

Links zu den Themen:

Werbung

Banner

Neuigkeiten von (A-K) :

RSS-Feed



Designed by:

Wissenschaft - Nachrichten bei LinkNews.de
Dunkle Materie vielleicht doch nicht ganz so dunkel? Erste Anzeichen von mit sich selbst wechselwirkender Dunkler Materie entdeckt

Durham (England) - Mit dem Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) und dem Weltraumteleskop Hubble haben Astronomen erstmals Beobachtungen gemacht, die daraufhin deuten, dass Dunkle Materie anders als nur über ihre Schwerkraft mit anderer Dunkler Materie in Wechselwirkung tritt. Somit wäre die sogenannte Dunkle Materie vielleicht doch nicht ganz so "dunkel" wie bislang angenommen. ... weiterlesen

 
Unentdeckte Welten entdecken: Einladung vom EvD-Kongress

Am Wochenende hat wie berichtet der große Erich-von-Däniken-Kongress in Sindelfingen stattgefunden. Nachdem die angereisten Gäste, Fans und Freunde nun allesamt wieder den Heimweg angetreten haben, werden wir an dieser Stelle die Vorträge noch einmal kurz Revue passieren lassen. Die vollständige Dokumentation, nach der viele Teilnehmer fragten, wird in Form einer DVD noch produziert. Den Anfang der kleinen Rückschau bildet heute Luc Bürgin, der die Zuhörer einlud, an seiner Entdeckungsreise in Form eigener Unternehmungen selbst noch teilzuhaben. ... weiterlesen

 
Illobrand von Ludwiger - Über die Herkunft der Besucher

Der Astrophysiker und UFO-Forscher Illobrand von Ludwiger präsentiert den aktuellen Wissensstand darüber, wer die Besucher sind und was sie hier tun. ... weiterlesen in der Video-Beschreibung

Dim lights

 
Kreisstruktur im Eis der Antarktis weiterhin rätselhaft

Bremerhaven (Deutschland) - Was wie der Anfang eines Science-Fiction-Klassikers klingt, sorgt immer noch für wissenschaftliche Kontroversen: Zur im vergangenen Dezember im antarktischen König-Baudoin-Schelfeis gefundenen, kreisförmigen Bruchstruktur gibt es zwar neue Informationen, aber immer noch keine endgültige Erklärung. Neben dem Einschlag eines gewaltigen Meteoriten werden indes noch andere Erklärungen diskutiert. ... weiterlesen

 
Studie: "Annähernd lichtschnelle außerirdische Raumschiffe müssten Spuren hinterlassen"

El Segundo (USA) - Das Prinzip ist aus der Science-Fiction-Serie "Star Trek" hinreichend bekannt: Raumschiffe, die sich mit Überlichtgeschwindigkeit fortbewegen hinterlassen eine für andere identifizierbare sogenannte Warp-Signatur. Dass dies auch für Raumschiffe gelten würde, die sich "nur" mit annähernder Lichtgeschwindigkeit durch den Raum bewegen, haben nun zwei US-Physiker errechnet und vermuten sogar, dass wie solche Signaturen schon mit heutiger Technologie ausfindig machen könnten. Interstellar reisende Außerirdische könnten demnach schon bald anhand derartige Signaturen entdeckt werden, da es für deren postulierten Merkmale keine natürliche Quelle gibt. ... weiterlesen

 
Yeti-DNA-Studie: Forscher zweifeln an Eisbären im Himalaya

Washington (USA) - Während das Ergebnis einer DNA-Analyse angeblicher Yeti-Haare durch ein Team um den Oxford-Genetiker Brian Sykes Vertreter der Theorie einer noch unbekannten Großprimatenart im Himalaya enttäuschte, lieferte es zugleich den Nachweis einer vermeintlichen zoologisch-kryptozoologischen Sensation: Die Existenz einer urzeitlichen Eisbärenart im Himalaya (...wir berichteten). Eine Überprüfung der Analyseergebnisse im vergangenen Dezember hatte dann jedoch ergeben, dass diese Schlussfolgerung auf einem Fehler beruht und die Haare nicht von einem urzeitlichen sondern einem modernen Eisbären stammen (...wir berichteten). Aufgrund der weit voneinander entfernt gelegenen Fundorte der untersuchten Haarproben stellte diese Erkenntnis zwar keinen Beweis für einen unbekannten Großprimaten, dafür aber für einen dennoch für hiesige Verhältnisse exotischen unbekannte und mit modernen Eisbären verwandten Großbären im Himalaya dar. Jetzt zweifeln US-Genetiker aber auch an dieser Erklärung. ... weiterlesen

 
Forscher finden "fremde Gene" in Menschen und Tieren

Cambridge (England) - Viele Tiere und auch wir Menschen weisen in ihrer Erbinformation fremde Gene auf, die sie nicht von ihren Vorfahren vererbt bekamen. Zu diesem Schluss kommen englische Genetiker und stellen damit konventionelle Ansichten über die animalische Evolution in Frage, nach der diese einzig von jenen Genen abhängt, die über den eigenen Stammbaum weitergegeben werden. ... weiterlesen

 
Wenn Technologie zur Religion und Wissenschaft zu Gott wird

Sind wir ganz verliebt in unsere Klugheit? In Amerika gibt es heutzutage Hightech-Firmen, die eine »Kult-Gefolgschaft« aufweisen können, um die sie manche Religion beneiden dürfte. Und dann gibt es Millionen und Abermillionen Amerikaner, die offen einräumen, sie würden »an die Wissenschaft glauben«. ... weiterlesen

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner