Neueste Links:

RADIO WAVES below 22 kHz [Details]
    Kategorie: Funk & Radio
Museum für historische Maybach-Fahrzeuge [Details]
    Kategorie: Museen
Deutsches Dampflokomotiv Museum Neuenmarkt / Oberfranken [Details]
    Kategorie: Museen
Skin Deep® Cosmetics Database [Details]
    Kategorie: Information
Avalon Magic Plants [Details]
    Kategorie: Drogen
Seedeo Samenraritäten [Details]
    Kategorie: Saatgut
Hanfsamen, Headshop, Smartshop und 420 Lifestyle [Details]
    Kategorie: Drogen
Mind Control in Deutschland und Europa [Details]
    Kategorie: Vereine & Initiativen
Suchbuch.de [Details]
    Kategorie: Literatur
BeyondSpirit [Details]
    Kategorie: Oasen
Z.ART [Details]
    Kategorie: Galerien
Zentrum für Weiblichkeit | Ein Institut für Frauen. Trau Dich, ganz Frau zu sein. [Details]
    Kategorie: Wege
Die Kunst zu Leben [Details]
    Kategorie: Wege
Psychosoziale Gesundheit von Angst bis Zwang [Details]
    Kategorie: Information
Sikh - Forum [Details]
    Kategorie: Religion
Lichtstrahl-Magazin [Details]
    Kategorie: Zeitschriften
ichmaleihrbild.de [Details]
    Kategorie: Grafik & Co.
Olionatura | Naturkosmetik selber machen [Details]
    Kategorie: Wellness und Pflege
seifenmafia [Details]
    Kategorie: Pflege & Duft
Geld verdienen durch Bonusaktionen, Cashback & Paidmail :: Bonus-Mailer.de [Details]
    Kategorie: Paid-4
PlasmaVersum - Ein Kosmos ohne Urknall [Details]
    Kategorie: Wissenschaft
TeachersNews [Details]
    Kategorie: Bildung

Links zu den Themen:

Werbung

Banner

Neuigkeiten von (A-K) :

RSS-Feed



Designed by:

Wissenschaft - Nachrichten bei LinkNews.de
Winde und Mikroben lassen Steine in Lagune wandern

Madrid (Spanien) – Seit Jahrzehnten stellen die “wandernden Steine” im kalifornischen Death Valley Touristen wie Wissenschaftler vor ein Rätsel. Das Phänomen der sich wie von Geisterhand bewegenden Steine gibt es aber auch außerhalb der USA – etwa in der Laguna Altillo Chica bei Lillo nahe Toledo. Spanische Forscher glauben nun, eine Erklärung für diese wandernden Steine gefunden zu haben. ... weiterlesen

 
Forscher lassen Hühnern wieder Dinoschnauzen wachsen

New Haven (USA) – Durch die Umkehrung jenes molekularen Prozesses, durch den Dinosaurierschnautzen einst zu den Schnäbeln der heutigen Vögel wurden, ist es US-Wissenschaftlern gelungen, Hühnerembyros mit Dinosaurierschnauzen rück zu züchten. Die Hühnchen, so berichten die Forscher, erinnern demnach an Kleinstausgaben von Velociraptoren oder an den “Urvogel” Archaeopteryx. ... weiterlesen

 
Nationaler Notfallplan: Maßnahmen bei Sonnenstürmen

Vom 11. bis zum 13. Mai tagten Fachleute auf Einladung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Neustrelitz zum 4. Nationalen Weltraumwetter-Workshop. Die Veranstaltung soll das Bewusstsein hinsichtlich möglicher Einflüsse solarer Ereignisse auf unsere hochtechnologisierte Gesellschaft sensibilisieren. Vor allem geht es den Forschern um Frühwarnung und einen Notfallplan für extreme Weltraumwetterlagen. ... weiterlesen

 
Bislang fehlendes Bindeglied zwischen einfachem und komplexem Leben entdeckt

Uppsala (Schweden) - Schwedische, norwegische und österreichische Wissenschaftler haben eine Mikrobe entdeckt, die das bislang fehlende Bindeglied in der Evolution komplexen Lebens darstellt. Die Entdeckung wirft damit ein neues Licht darauf, wie vor Jahrmilliarden komplexe Zelltypen und damit die Grundlage komplexen Lebens wie Pflanzen, Pilze, Tiere und Menschen, aus einfachen Mikroben entstehen konnten. ... weiterlesen

 
Schatztaucher veröffentlichen erstmals genaue Position der "Ostsee-Anomalie" sowie neue unabhängige Sonar-Scans

Stockholm (Schweden) - 2011 entdeckten Schatztaucher auf Sonaraufnahmen aus der Ostsee in rund 80 Metren Tiefe eine 60 Meter durchmessende annähernd kreisrunde Struktur. Trotz mehrerer Tauchgänge, Erkundungsfahrten und Untersuchungen mit Sonar ist bis heute unbekannt, um was genau es sich bei der sogenannten "Ostsee-Anomalie" tatsächlich handelt. Ihr kurioses Aussehen sorgt indes weiterhin für zahlreiche Spekulationen. Nach Jahren des Stillschweigens haben die Schatztaucher nun erstmals die genaue Position ihres Fundes bekannt gegeben. Zudem stehen nun auch von den Entdeckern unabhängige neue Sonaraufnahmen der Struktur zur Verfügung. ... weiterlesen

 
Daimlers autonomer Lkw darf auf Nevadas Straßen fahren

Der deutsche Autohersteller hat die Lizenz dafür erhalten, seinen autonomen Lkw im öffentlichen Straßenverkehr des US-Bundesstaats Nevada zu testen. ... weiterlesen

 
Weitere Informationen zu den NASA-Experimenten mit dem EmDrive und Gerüchten um erzeugtes Warp-Feld

Washington (USA) - Erneut sorgen die jüngsten Gerüchte darüber, dass NASA-Wissenschaftler bei Experimenten mit einem unkonventionellen Antrieb nicht nur frühere Tests bestätigen und hoffnungsvolle Ergebnisse selbst im Vakuum erzielt haben, sondern bei diesen Tests sogar ein Warp-Feld erzeugt haben könnten (...wir berichteten), erwartungsgemäß gerade im wissenschaftlichen Mainstream für einen Aufschrei der Kritik. Nach ersten Gerüchten und Spekulationen liegen mittlerweile nun erste Einschätzungen und weitere fachliche Hintergründe dieser Situation vor. ... weiterlesen

 
Überlichtgeschwindigkeit: Haben NASA-Ingenieure zufällig ein Warp-Feld erzeugt?

Houston (USA) - Während Reisen durch den Weltraum mit Überlichtgeschwindigkeit den meisten nur durch Science-Fiction-Serien wie Star Trek & Co bekannt ist, gibt es für diese überlichtschnelle Fortbewegungsmethode - den sogenannten Warp-Flug - tatsächlich eine wissenschaftliche, wenn auch bislang lediglich in der Theorie existierende Grundlage. So könnte ein entsprechender Antrieb ein sogenanntes Warp-Feld erzeugen, dass den Raum (bzw. die sog. Raum-Zeit) vor dem Raumschiff zusammenzieht und dahinter wieder ausdehnt. Das Raumschiff selbst würde sich also gar nicht bewegen, sondern der Raum würde um es herum gelenkt werden. Derzeit sorgen nun Gerüchte für heftige Diskussionen darüber, ob NASA-Ingenieure ein solches Warp-Feld während aktueller Experimente mit einem unkonventionellen Antriebsverfahren sozusagen zufällig und unbeabsichtigt erzeugt haben könnten. ... weiterlesen

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner