Neueste Links:

Ossiblock [Details]
    Kategorie: Blogs
Schnakenhascher – bringt es auf den Punkt [Details]
    Kategorie: Blogs
Sicht vom Hochblauen - Evelyn Hecht-Galinski [Details]
    Kategorie: Blogs
Guide to Military Equipment and Civil Aviation [Details]
    Kategorie: Polizei und Militär
Pressefreiheit in Deutschland [Details]
    Kategorie: Portale
Auditorium-Netzwerk Onlineshop [Details]
    Kategorie: Weiterbildung
Reject and Protect [Details]
    Kategorie: International
Lakota Voice [Details]
    Kategorie: Indianer
Jura Einmaleins - Gemeinsam das Studium bewältigen [Details]
    Kategorie: Universitäten
Komet [Details]
    Kategorie: Süßwaren
- Back To The Roots - [Details]
    Kategorie: Blogs
Unabhängige Liste für Greifenstein [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
feeltone - Instrumente und Klangmöbel für Musiktherapie, Pädagogik und Wellness [Details]
    Kategorie: Instrumente
M-R-O Ursachenforschung und Selbsthilfegruppe Morgellons Erkrankung/Syndrom [Details]
    Kategorie: Forschung
morgellons-faserkrankheit.de - Morgellons Syndrom Forschung & Aufklärung [Details]
    Kategorie: Forschung
EnergieKegel.de [Details]
    Kategorie: Schutz & Hilfe
AgniKultur [Details]
    Kategorie: Gartenbau
Die Pyramiden von Gizeh entsprechen Merkur, Venus und Erde. [Details]
    Kategorie: Geschichte
GesundheitsZentrum Bichwil - Ihr Zentrum für ganzheitliche Therapie und Regeneration [Details]
    Kategorie: Oasen
apu2610 - HoGeSa-Demo Untersuchungsausschuss [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Väternotruf - Information & Erste Hilfe [Details]
    Kategorie: Recht & Unrecht
Kinderklau - Infoseite [Details]
    Kategorie: Recht & Unrecht

Links zu den Themen:

Werbung

Banner

Neuigkeiten von (A-K) :

RSS-Feed



Designed by:

grenz|wissenschaft-aktuell
Täglich aktuelle Nachrichten aus Anomalistik, Grenz- und Parawissenschaft

  • Heute auf grenzwissenschaft-aktuell.de
    Archäologie BREAKING NEWSWeltweit größter antiker Monolith in Baalbek entdeckt Baalbek (Libanon) - Die Ruinen des Jupitertempels in der antiken Provinzhauptstadt Baalbek im heutigen Libanon sind für ihre gewaltigen Podiumsmauersteine weltweit bekannt. Der Steinbruch, aus dem das Baumaterial des Tempels stammt, birgt mit dem jedoch schon seit Jahren bekannten "Hajjar al-Hibla" (Stein der

  • Weltweit größter antiker Monolith in Baalbek entdeckt
    Neuste Aufnahme der gewaltigen Monolithe von im Steinbruch von Baalbek. Mittlerweile scheint der bislang als weltweit größter antiker Monolith geltende Hajjar al-Hibla (Bildmitte) gänzlich freigelegt. Unmittelbar rechts darunter, ist der im Sommer 2004 neu entdeckte, und gut erkennbar noch gewaltigere Monolith zu sehen. | Copyright: DAINST.orgCC-by-NC-ND Baalbek (Libanon) - Die Ruinen des

  • Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens e.V. untersucht ihren 3000. Fall
    Das Logo der GEP | Copyright: GEP, ufo-forschung.de Lüdenscheid (Deutschland) - 1972 gründeten Hans-Werner Peiniger und Gerald Mosbleck den UFO-Jugendclub Lüdenscheid, aus dem dann die Gesellschaft zur Erforschung des UFO-Phänomens (GEP e.V.) hervorging. Nach 42 Jahren ging nun die 3000. UFO-Meldungen aus der Bevölkerung bei den Forschern ein, der derzeit nachgegangen wird. Für ihre

  • Lego-Roboter mit Wurm-Bewusstsein?
    Wildtyp C. elegans (eingefärbt). | Copyright: Public Library of Science / PLoS, CC by-SA 2,5 Westlake Village (USA) - Im OpenWorm-Projekt sind Laien wie Wissenschaftler in Form eines "Open-Science"-Projekts dazu eingeladen, sich an der Simulation des Fadenwurms "Caenorhabditis elegans" zu beteiligen. Einer der Gründer von OpenWorm hat nun die Gehirnstruktur, also den Aufbau der neuralen

  • Ein wegkatapultiertes Schwarzes Loch? Rätselhaftes Objekt im All entdeckt
    Die Zwerggalaxie Markarian 177 (im Zentrum) und SDSS113 (blauer Punkt in der Nähe), welche 90 Millionen Lichtjahre von der Erde liegen. Die Galaxie liegt im Sternbild des Grossen Bärs. | Copyright: Sloan Digital Sky Survey Zürich (Schweiz) - Im All hat ein internationales Astronomenteam ein rätselhaftes Objekt entdeckt, das ein Schwarzes Loch sein könnten, das aus einer Galaxie

  • Echtes "Einhorn" in Slowenien erlegt
    Der Schädel des slowenischen Einhorn. | Copyright: Eva Klevska, eveofcleves.blogspot.de Celje (Slowenien) - In Slowenien hat ein Jäger einen Rehbock mit einem massiven einzigen zentralen Geweih erlegt, was dem Tier zweifelsohne das Aussehen eines klassischen Einhorns verlieh. Bei der Deformität handelt es sich um eine seltene Form des Fehlwuchses, bei dem die eigentlich zwei Gehörne zu einem

  • Astronomen finden "gespenstische Ausrichtung von Quasaren über Milliarden Lichtjahre hinweg"
    Künstlerische Darstellung der rätselhafte Ausrichtung zwischen den Rotationsachsen von Quasaren und großräumigen Strukturen in denen sie sich befinden. | Copyright: ESO/M. Kornmesser Liége (Belgien) - Mit dem Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) haben Astronomen erstmals die Ausrichtung der Achsen supermassereicher Schwarzer Löcher und großräumiger Strukturen im

  • Kometen-Lander Philae findet organische Moleküle auf Churyumov-Gerasimenko
    Rosetta-Aufnahme der Kometenoberfläche aus rund 10 Kilometern Entfernung. | Copyright: ESA/Rosetta/ NAVCAM – CC BY-SA IGO 3.0 Göttingen (Deutschland) - Trotz stark verkürzter Arbeitsphase stellt sich die europäische Kometenmission "Rosetta" immer mehr als großer Erfolg heraus. Jetzt bestätigen Göttinger Wissenschaftler, dass die Landeeinheit "Philae" tatsächlich organische Moleküle auf dem

  • Synästhesie: Buchstaben-als-Farben-Sehen kann erlernt werden - und Intelligenz erhöhen?
    Führt farbiges Buchtsbabenspielzeug zu Synästhesie? | Copyright/Quelle: sussex.ac.uk Brighton (England) - Etwa einer von 23 Menschen ist in der Lage, einige seiner Sinne sozusagen miteinander derart zu koppeln, dass er beispielsweise bestimmte Zahlen oder Buchstaben automatisch als Farben wahrnimmt, bestimmte Wörter schmecken kann oder Töne wiederum mit unterschiedlichen Farben assoziiert. Man

  • Rosettas Komet 67P/C-G sendet mysteriöses magnetisches Signal
    Rosetta-Aufnahme des Kometen 67P/C-G, aufgenommen am 3. August 2014 und ein Frequenzbild des kurze Zeit später erstmals aufgezeichneten "Gesang" des Kometen. | Copyright: ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA (Comp. grewi.de) Braunschweig (Deutschland) - Schon im vergangenen August haben Wissenschaftler des "Rosetta’s Plasma Consortium" (RPC) ein mysteriöses

  • Nahtoderlebnis inklusive: Frau war 45 Minuten lang tot
    Symbolbild: Detail aus "Der Flug zum Himmel" (Hieronymus Bosch, etwa 1500). | Copyright: gemeinfrei Boca Raton (USA) - Klinisch betrachtet, war Ruby Graupera-Cassimiro 45 Minuten lang tot, doch die 40-Jährige kam wieder ins Leben zurück. Damit gehört sie zu den Menschen mit der längsten bislang dokumentierten Dauer eines klinischen Todes. Zugleich gehört Graupera-Cassimiro jetzt aber auch zur

  • First Contact: Eine Lehrstunde über den Erstkontakt der anderen Art
    40 Jahre nach dem Astronomen eine binär-kodierte Radiobotschaft ins All gesendet haben (...wir berichteten), gilt diese sowie auch spätere ähnliche Bemühungen der Kontaktaufnahme zu intelligenten außerirdischen Zivilisationen immer noch offiziell als unbeantwortet bzw. erfolglos. Seither haben sich zahlreiche Forscher und Wissenschaftler aber auch Fantasten, Visionäre, Romanautoren und

  • 40 Jahre Arecibo-Botschaft: Gab es eine Antwort?
    Saarbrücken (Deutschland) - Mit dem weltgrößten Radioteleskop von Arecibo auf Puerto Rico sendeten am 16. November 1974 US-Astronomen um den Astrophysiker Frank Drake eine binär kodierte Botschaft an Außerirdische. Ziel des Signals war der rund 25.000 Lichtjahre von der Erde entfernte Kugelsternhaufen "M13", da die Astronomen hier aufgrund vieler Sterne auf engem Raum eine höhere Chance sahen,

  • Nach erfolgreicher erster Arbeitsphase: Rosettas Kometen-Lander Philae schweigt und schläft
    Blick auf den ursprünglich geplanten und tatsächlich beim ersten aufsetzen des Landers präzise getroffenen Landeort "Agilkia". | Copyright: ESA/Rosetta/NAVCAM, CC BY-SA 3.0 IGO Darmstadt (Deutschland) - Nach insgesamt mehr als 56 Stunden wissenschaftlicher Messungen auf der Oberfläche des Kometen Besuch Churyumov-Gerasimenko (67P/C-G) hat die Lande- und Laboreinheit der europäischen

  • Erz-Skeptiker Michael Shermer: "Ich habe etwas erlebt, das so mysteriös war, dass es meinen Skeptizismus im Kern erschüttert hat."
    Michael Shermer. | Copyright: David Patton / (WikimediaCommons) CC-by-SA 3.0 Beverly Hills (USA) - Als Gründer der "Skeptics Society" und des "Skeptic Magazine", seine "Skeptic"-Kolumne für "Scientific American" und nicht zuletzt durch sein Buch "Why People Believe in Weird Things" (Warum Menschen merkwürdige Dinge glauben) gehört der Wissenschaftsjournalist Michael Shermer zweifelsohne zu den

  • Rosetta-Lander Philae auf Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko: Der derzeitige Stand
    Die ersten noch unverarbeiteten Puzzlesteine einer 360°-Panorama-Ansicht des Kometenterrains rund um Philae. (HIER finden die eine vergrößerte Bilddarstellung.) | Copyright: ESA/Rosetta/Philae/CIVA Göttingen (Deutschland) - Immer noch ist der genaue Status der Landeeinheit "Philae" der europäischen Kometenmission "Rosetta" ungewiss (…wir berichteten). Sicher ist, dass Philae auf dem Kometen

  • Forscher suchen nach Ursprung organischen Materials auf dem Mars
    Ein irdischer Mikrometeorit unter dem Rasterelektronenmikroskop. Es wird angenommen, dass jedes Jahr eine relativ große Menge an Mikrometeoriten mit ähnlicher Zusammensetzung auf den Mars fällt. Ein Teil des darin enthaltenen organischen Materials könnte beim Erhitzen in Chlormethan umgewandelt werden. | Copyright: Bastian Baecker (Universität Heidelberg / Max-Planck-Institut für Chemie, Mainz),

  • Affäre um Cheopskartusche: Deutsche Archäologen und Einheimische in Ägypten zu fünf Jahren Haft verurteilt - Berufungsverfahren hinterfragt Rolle von Zahi Hawass
    Die Cheopspyramide. | Copyright: A. Müller, grewi.de Kairo (Ägypten) - Wegen der angeblichen absichtlichen Beschädigung der sogenannten Cheopskartusche, dem einzigen schriftlichen Hinweis auf Pharao Cheops innerhalb der nach ihm benannten Pyramide auf dem Pyramidenplateau von Gizeh, wurden nun in deren Abwesenheit drei Deutsche und fünf einheimische Helfer von einem Gericht in Kairo zu fünf

  • Kometensonde Rosetta: Landung erfolgreich - Ausgang bislang ungewiss
    Eine der bislang letzten bekannten Aufnahmen von Bord des Kometenlanders Philae nach dessen Abtrennung von seiner Muttersonde Rosetta, zeigt den sich nähernden Kometen Churyumov-Gerasimenko und die angepeilte Landestelle. (HIER finden sie eine vergrößerte Darstellungen). | Copyright: ESA/Rosetta/Philae/ROLIS/DLR Darmstadt (Deutschland) - Zunächst sah es wie ein voller Erfolg aus: Die

  • Neue Überflüge unbekannter Flugobjekte über französische Atomkraftwerke - Identität der Objekte immer noch rätselhaft
    Blick auf das Atomkraftwerk von Cattenom. | Copyright: grewi.de Cattenom (Frankreich) - Schon zum vierten Mal innerhalb eines Monats kam es nun zu einem Überflug eines unidentifizierten Flugkörpers über die Atomkraftwerksanlage von Bugey. Ebenfalls zum wiederholten Mal bekam auch das Atomkraftwerk Cattenom ungebetenen Besuch durch die Luft. Hier sorgte das unidentifizierte Flugobjekt (UFO)

  • Dänischer Forschungsrat finanziert Studie über unterirdische Trolle auf Bornholm
    Darstellung eines arbeitenden Bergtrolls (r.) auf einem Holzschnitt, aus "Historia de gentibus septentrionalibus" von 1555. | Copyright: Olaus Magnus (gemeinfrei) Ronne (Dänemark) - Mit rund 336.000 Euro unterstützt der Dänische Rat für unabhängige Forschung (Det Frie Forskningsrad, DFF) derzeit eine Promotionsarbeit über unterirdische Trolle die - glaubt man der lokalen Folklore - auf der

  • ESA-LiveStream auf GreWi zu Philaes Landung auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko
    Schaubild zur Landung von Philae auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko. (HIER finden Sie einen vergrößerte Darstellung dieser Abbildung) | Copyright: DLR/ESA Darmstadt (Deutschland) - Schon seit einigen Stunden bereiten sich ESA-Wissenschaftler ebenso wie die Landeeinheit "Philae" der europäischen Kometensonde "Rosetta" auf die erste Landung einer irdischen Sonde auf einem Kometen, dem Kometen

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner