Neueste Links:

Blauer Bote Magazin [Details]
    Kategorie: Blogs
Geistheiler Frank [Details]
    Kategorie: Schutz & Hilfe
Geistheiler Frank [Details]
    Kategorie: Körper & Geist
parkplace - mit Parkplatz Sharing der Zukunft voraus [Details]
    Kategorie: Mobilität
AG Hundetrainer Sachkunde [Details]
    Kategorie: Mensch & Tier
Sensoboden.de [Details]
    Kategorie: Bau & Ausbau
grundrechtekomitee [Details]
    Kategorie: Blogs
Pufferfreunde - Kartoffelpuffer und Mehr! [Details]
    Kategorie: Spezialitäten
Cerritus - Das Webverzeichnis rund um Mittelalter, Fantasy und Musik! [Details]
    Kategorie: Mittelalter & Co.
Taverna Cerritus [Details]
    Kategorie: Bars & Clubs
Business Akademie Karsten Walter [Details]
    Kategorie: Weiterbildung
Hartz4 hilft Hartz4 - Die Seite (nicht nur) für Arbeitslose [Details]
    Kategorie: Hartz IV
Natural Schafwolle [Details]
    Kategorie: Kleidung
IT-Schulungen.com [Details]
    Kategorie: Weiterbildung
Rauchwarnmelder Pflicht [Details]
    Kategorie: Info's & Tips
Tichys Einblick [Details]
    Kategorie: Zeitschriften
Palästinensische Mission [Details]
    Kategorie: Politik
Rückenköcher für Bogenschützen [Details]
    Kategorie: Sport
Naturfarben von AURO [Details]
    Kategorie: Bau & Ausbau
Dominosteine in Naturholz [Details]
    Kategorie: Geschenke
tandem guru Gleitschirm Tandemflug [Details]
    Kategorie: Sport
Anderwelt Verlag - kritisch, offen, anders [Details]
    Kategorie: BuchVerlage

Links zu den Themen:

Werbung

Neuigkeiten von (A-K) :



Designed by:

.. aktuelle Neuigkeiten bei LinkNews.de ..
OLG Hamburg: stern.de vs. blauerbote.com – Fake News
Medien
Montag, den 20. März 2017 um 08:19 Uhr

Am Hamburger Oberlandesgericht beziehungsweise am Landgericht Hamburg finden zur Zeit juristische Auseinandersetzungen zwischen stern.de und einem Stern-Journalisten einerseits und mir als Betreiber des Blogs Blauer Bote Magazin andererseits statt. Dabei geht es um Aussagen meinerseits gegen den Stern aus dem Bereich “Propaganda und Fake News” zu einem Stern-Artikel zum tatsächlichen oder angeblichen “Twitter-Mädchen” Bana Alabed (Aleppo, Syrien). Der Stern verlangt die Löschung entsprechender Blauer-Bote-Artikel, denn bei dem Fall Bana Alabed handele es sich nicht um Propaganda, eine Fälschung etc. und entsprechende Attributierungen seien zu unterlassen. Eine ganze Stange Geld soll mich das alles natürlich auch noch kosten. ... weiterlesen

 
Eine planlose Regierung
Politik
Montag, den 20. März 2017 um 08:04 Uhr

Wenn Angela Merkel im September die Bundestagswahl verliert, dann könnte dazu entscheidend Robin Alexander beigetragen haben. In seinem soeben veröffentlichten Enthüllungsbuch „Die Getriebenen – Merkel und die Flüchtlingspolitik“ zeichnet er die Chronik eines schockierenden Regierungsversagens nach. ... weiterlesen

 
Offene Drohungen gegen Kinos - VAXXED-Deutschlandtour kurz vor dem Scheitern
Impfen & Co.
Montag, den 20. März 2017 um 07:51 Uhr

(ht) Vor ein paar Jahren lief der kritische Dokumentarfilm THE GREATER GOOD in den USA noch auf allen Filmfestivals und heimste sehr gute Kritiken ein. So etwas ist anscheinend unmöglich geworden: Der Antifa nahestehende Personen bedrohen in Deutschland (!) offen Kinos, die den Dokumentarfilm VAXXED des britischen Arztes Dr. Andrew Wakefield zeigen wollen. Auch von Pharma-Zuschüssen abhängige Autismusgruppen scheinen zunehmend mobil zu machen. Impfen ist zu einem Glaubensakt geworden und wer es wagt, öffentlich zu zweifeln, wird von einer "Neuen Inquisition" heimgesucht. Ob Wakefields Deutschland-Tour unter solchen Umständen stattfinden kann, ist offen. ... weiterlesen

 
Schimpansen bei Totenreinigung gefilmt
Mensch & Tier
Montag, den 20. März 2017 um 07:43 Uhr

St. Andrews (Großbritannien) – Verhaltensforscher haben erstmals Schimpansen dabei gefilmt, wie sie den Leichnam eines Artgenossen und Gruppenmitglieds mit Hilfe von Werkzeugen gereinigt haben. Die Forscher sehen darin eine Art Trauerritual und ziehen Verbindungen auch zum Ursprung menschlicher Trauerriten. ... weiterlesen

 
False Flag - CIA unterhielt ganze Bibliotheken zur Vorbereitung fingierter Cyberangriffe
Computer & Netz
Donnerstag, den 16. März 2017 um 20:20 Uhr

Cyberangriffe unter falscher Flagge sind besonders perfide. Der Angreifer schiebt sie Dritten in die Schuhe und lacht sich ins Fäustchen. Wikileaks hat nun enthüllt, welche Rolle die CIA dabei spielt. Aber wie unterscheidet man tatsächliche und gefakte Hacks? Die jüngst von WikiLeaks veröffentlichten, mehr als 8.000 CIA-Dokumente aus der so genannten Vault-7-Datenschatzkammer des US-Auslandsgeheimdienstes haben die Welt aufgerüttelt. Es ist die bisher größte Datenmenge aller Zeiten über die Cyber-Spionage der CIA. Zu den sicher wichtigsten Erkenntnissen einer ersten Analyse gehört nach einhelliger Meinung von Experten auch die Bestätigung einer seit langem gehegten Vermutung. Die Leaks offenbaren, dass die CIA sich systematisch die Fähigkeit zugelegt hat, Cyberangriffe unter falscher Flagge durchzuführen. ... weiterlesen

 
Wie stehen Veganer zum Tierschutz?
Mensch & Tier
Donnerstag, den 16. März 2017 um 19:41 Uhr

Die Tierschutzbewegung hat in Europa und in den USA in den letzten beiden Jahrhunderten scheinbar dramatische Fortschritte erzielt. Humane Tierhaltung und humane Tiertötung sind jedenfalls als gesetzliche Anforderungen in Europa und in den USA fest verankert. Die Entwicklung von Massentierhaltung und Fleischkonsum lassen aber ernsthafte Zweifel daran aufkommen, ob diese Fortschritte tatsächlich zum Wohle der Tiere gewesen sind. In diesem Artikel wird durch den Verfasser Guido Gebauer aus veganer Sichtweise die Position vertreten, dass eine nicht an die vegane Lebensweise gekoppelte Tierschutzbewegung in Wirklichkeit einen gesellschaftlich anästhesierenden Effekt ausübt und dadurch die Aufrechterhaltung von Tierleid fördert. Ein Tierschutz, der die Abkehr von Nutztierhaltung und Tiertötung nicht in den Mittelpunkt stellt, kann so den Tieren am Ende schaden. ... weiterlesen

 
Carnismus: Ideologie der Vorurteile
Mensch & Tier
Donnerstag, den 16. März 2017 um 19:39 Uhr

Carnismus (auch geschrieben als Karnismus) ist nach der US-amerikanischen Psychologin Melanie Joy ein ideologisches Überzeugungssystem, gemäß dem wir Tiere unterwerfen, nutzen und töten dürfen, um uns von ihrem Fleisch zu ernähren. Der Carnismus ist damit die Gegenideologie zum Veganismus und der durch ihn motivierten veganen Lebensweise, die Ausbeutung, Tötung und Konsumvon Tieren ablehnt. Im Fachjournal Appetite wurde soeben ein Forschungsartikel veröffentlicht, der sich mit der Messung von Carnismus und seinen Zusammenhängen zu Einstellungen und Verhaltensweisen gegenüber Tieren und Menschen beschäftigte. ... weiterlesen

 
Hundehalter und Hundetrainer unter Druck – André Kaminsky
Mensch & Tier
Donnerstag, den 16. März 2017 um 19:24 Uhr

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Hunde-Lobbyisten André Kaminsky

Seit 2009 arbeitet der Pädagoge und Coach André Kaminsky in dem Bereich der Erwachsenen-Bildung für Menschen mit und ohne Hund. Er betreut unter anderem mehrere hundert Hundehalter in Leipzig – teilweise unentgeltlich. Seit mehreren Jahren überprüft er Behördenentscheidungen zusammen mit seinen Kunden kritisch. Seit 2014 ist er nun selbst Opfer von Behördenwillkür und möchte in diesem Video zeigen, welche Schritte er gegen das ungesetzliche Handeln der zuständigen Behörden Hundehaltern und Hundetrainern empfiehlt.

Organisierter Zugriff der Behörden auf das Berufsfeld Hundetrainer: Aufgrund angeblicher tierschutzrechtlicher Verstöße bei gewerblichen Hundetrainern versuchen Behörden deutschlandweit einen organisierten Zugriff auf das Berufsfeld zu bekommen. Soweit die offizielle Version.

In Wirklichkeit aber verfolgen die Lobbyverbände der Tierärzte einen Verdrängungswettbewerb zugunsten frisch ausgebildeter „Verhaltenstierärzte“ (Hunde, Katze, Pferd). Einflüsse der Tierarztlobbyisten bestimmen weitgehend die Themen der Prüfungen, den Einsatz von Prüfern, obwohl die Ausbildung der Tierärzte bei weitem nicht mit einer Ausbildung von langjährig erfolgreich arbeitenden Hundetrainern gleichgesetzt werden kann. ... weiterlesen

Dim lights

 
Innenpolitik 2017 – Christoph Hörstel im NuoViso Talk
Politik
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:45 Uhr

Steinmeier ersetzt Gauck, Gabriel ersetzt Steinmeier, Schulz ersetzt quasi Gabriel – und schon ist ein neuer SPD-Kanzlerkandidat gebacken, welcher der Kanzlerin gefährlich werden soll. 2017 steht ist Bundestagswahl und das neue Parlament wird wieder bunter. Neben der AfD zieht womöglich auch die FDP wieder in den Bundestag.

Bis dahin heißt es: Wahlkampf. Und wir dürfen uns wieder auf allerhand Versprechungen gefasst machen, die dann ab Oktober bereits wieder gebrochen werden dürften – egal ob von Merkel oder Schulz. Denn da dürfte kein grundlegender Unterschied bestehen.

Christoph Hörstel ist Parteivorsitzender der Deutschen Mitte. Auch seine Partei soll im September auf allen Wahlzetteln stehen. Im Gespräch mit Frank Höfer analysiert Christoph Hörstel den innenpolitischen Status quo der Republik und diagnostiziert einen kompletten Systemausfall innerhalb der oberen Regierungsetagen. Im Interview erklärt er worin sich die DM von der Linken als auch der AfD unterscheidet. ( http://deutsche-mitte.de ) ... weiterlesen

Dim lights

 
Das sagte Ivo Sasek wirklich ...
Aktionen für ...
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:29 Uhr

Die verdrehten und zensierten Statements der Medien im Gesamtzusammenhang

SRF, BR, MDR, NDR, Blick, 20min, Tagesanzeiger, ...  ... weiterlesen

 
Wie in Matrix: Forscher verstärken Lernfähigkeit mittels elektrischer Hirnstimulation
Besser Leben & Arbeiten
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:08 Uhr

Malibu (USA) – Es klingt wie reinste Science Fiction: Ähnlich wie im Film „The Matrix“ haben Forscher durch Übertragung der Hirnaktivitätsmuster von Piloten, die Lernfähigkeit von Pilotenschülern um 33% gesteigert. Die Technik könnte schon mittelfristig von der Fahrzeugausbildung bis hin zum Erlernen von Sprachen zum Einsatz kommen. ... weiterlesen

 
Kaventsmänner: Forscher vermessen Monsterwelle
Natur
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:07 Uhr

Miami (USA) – Sie galten lange als Stoff von Mythen, Legenden oder schlicht und einfach als Seemannsgarn: Berichte von schier unmöglich hohen Monsterwellen – sogenannten Kaventsmännern. Das änderte sich im Frühjahr 1995 als ein Kaventsmann von 26 Metern Höhe von der Nordsee-Bohrinsel Draupner direkt gemessen wurde. Auch am 9. November 2007 wurde ein eine sog. Freak Wave mittels Lasersensoren einer Offshore-Plattform in der norwegischen Nordsee vermessen. Die jetzt vorgelegte Auswertung dieser Daten zeigt, dass Monsterwellen deutlich häufiger auftreten und damit so manches bislang rätselhafte Verschwinden von Schiffen erklären könnten. ... weiterlesen

 
Keine Nemesis: Daten liefern keinen Beleg für periodische Asteroiden-Einschlagswellen
Astro & Co
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:03 Uhr

Zürich (Schweiz) – In einer aktuellen Studie widerlegen Schweizer und schwedische Wissenschaftler erneut den Mythos, dass es in regelmäßigen Abständen immer wieder zu einer Häufung von Asteroideneinschlägen auf der Erde und damit einhergehend zu katastrophalen Ereignissen wie etwas Massenaussterben kommt. Stattdessen zeigen die neuen Daten, dass Asteroiden die Erde unregelmäßig treffen. Die Studie widerlegt damit zugleich auch eines der Hauptargumente gegen die Existenz von Nemesis, eines postulierten Begleitsterns unserer Sonne. ... weiterlesen

 
Mediziner messen ungewöhnliche Hirnaktivität mehr als 10 Minuten über den Tod hinaus
Gesundheit - Hilfreiches
Donnerstag, den 16. März 2017 um 17:00 Uhr

London (Kanada) – Ein Team kanadischer Intensivmediziner berichtet in einem aktuellen Fachartikel über ungewöhnliche Beobachtungen am Beispiel eines Patienten, bei dem – obwohl bereits für klinisch tot erklärt – noch 10 Minuten und 38 Sekunden lang beständige Hirnaktivität gemessen wurde, für die die Wissenschaftler keine Erklärung finden konnten. ... weiterlesen

 
Freie Vorlesung von Mike Brown über „Planet Nine“
Astro & Co
Donnerstag, den 16. März 2017 um 16:57 Uhr

Pasadena (USA) – In einer kostenlosen Online-Vorlesung (in englischer Sprache) referiert der Astronom Mike . Brown, der u.a. für die Reklassifizierug des Pluto vom Planeten zum Zwergplaneten verantwortlich ist, über die Grundlagen der Vorhersage zur Existenz eines weiteren, bislang noch nicht durch direkte Beobachtungen nachgewiesenen Großplaneten, Planet Nine bzw. Planet Neun, im äußeren Sonnensystem. ... weiterlesen

 
Irdischer Wasserkreislauf reicht deutlich tiefer als bisher gedacht
Natur
Donnerstag, den 16. März 2017 um 16:55 Uhr

Kiel (Deutschland) – Große Wassermengen finden sich nicht nur auf der Erdoberfläche, sondern auch tief im Innern unseres Planeten. Uneins sind sich Wissenschaftler hingegen über die Herkunft des innerirdischen Wassers. Neue Erkenntnisse belegen nun, dass der irdische Wasserkreislauf sehr viel tiefer reich, als bislang gedacht und könnten der Diskussion über die Entstehung der Ozeane neue Impulse verleihen. weiterlesen

 
Vor 75 Jahren: Die Luftschlacht von Los Angeles
Geschichte
Donnerstag, den 16. März 2017 um 16:52 Uhr

Los Angeles (USA) – Die sogenannte „Luftschlacht von Los Angeles“ in der Nacht vom 24. auf den 25. Februar 1942 zählt zweifelsohne nicht nur zu den merkwürdigsten Kriegsereignissen in den USA, sondern auch zu den Klassikern der UFO-Historie. Über das, was 1983 von der US-Regierung als falscher Alarm aufgrund von Panik und Wetterballons erklärt wurde, spekulieren Historiker wie UFO-Forscher bis heute. Zum 75. Jahrestag erinnert Grenzwissenschaft-Aktuell einmal mehr an die legendäre „Battle of Los Angeles“. ... weiterlesen

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 610

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner