Neueste Links:

Offenkundiges – Gemeinschaft muslimischer Publizisten [Details]
    Kategorie: Religion
Hjertefølgerne [Details]
    Kategorie: Haus und Garten
HaGa-Welt [Details]
    Kategorie: Gartenbau
kratomproject.org [Details]
    Kategorie: Drogen
CRACKER.INFO LIVE Interviews [Details]
    Kategorie: Journalismus
Aussteigen und dabei sein. Labedudels Lebenslust. [Details]
    Kategorie: Private WebSeiten
Tomaten-Atlas.de [Details]
    Kategorie: Gartenbau
anonymousnews de [Details]
    Kategorie: Portale
Netzwerk Flüchtlingsforschung [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Hausmittel - teppichreinigen.info [Details]
    Kategorie: Haus und Garten
Großhandel Störsender [Details]
    Kategorie: Polizei und Militär
Der Neuner-Code [Details]
    Kategorie: Esoterik & Hermetik
YSHIELD - Abschirmen und Messen elektromagnetischer Felder [Details]
    Kategorie: Forschung
Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte Deutschland e.V. [Details]
    Kategorie: Körper & Geist
Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte Deutschland e.V. [Details]
    Kategorie: Recht & Unrecht
The Scale Of the Universe [Details]
    Kategorie: Bilder der Welt
Der Bildbestand der Deutschen Kolonialgesellschaft in der Universitätsbibliothek Frankfurt am Main [Details]
    Kategorie: Bibliotheken
Traditionsverband ehem. Schutz- und Überseetruppen - Freunde der früheren deutschen Schutzgebiete e.V. [Details]
    Kategorie: Wissenschaft
Institut für Deutsche Sprache [Details]
    Kategorie: Sprachen
MultiWatch [Details]
    Kategorie: Gesellschaft
Erklärung von Bern - gemeinsam für eine gerechtere Welt [Details]
    Kategorie: Umwelt & Natur
Vorkriegsgeschichte [Details]
    Kategorie: Geschichte

Links zu den Themen:

Werbung

Neuigkeiten von (A-K) :



Designed by:

.. aktuelle Neuigkeiten bei LinkNews.de ..
Warum greift der IS nicht Israel an?
Krieg & Co.
Montag, den 26. September 2016 um 18:31 Uhr

Habt ihr euch schon mal gefragt, warum die radikal islamischen Terroristen der Al-Nusra oder der ISIS, die in Syrien wüten, noch nie das zionistische Konstrukt Israel angegriffen haben? Es wird uns doch schon seit bald 70 Jahren erzählt, die arabischen Moslems wollen die Juden wieder ins Meer treiben und den künstlichen Staat nur für Juden vernichten. Das ist ein Märchen, wie die Zionisten viele Schauermärchen erzählen und sich immer als Opfer hinstellen, denn tatsächlich arbeiten die israelische Armee (IDF) und die islamistischen Kopfabschneider eng zusammen. Warum? Ganz einfach, weil die Terrorgruppen eine Schöpfung der Geheimdienste CIA und Mossad sind. Ihr Auftrag ist es, den vom Westen gebrandmarkten "Feind", den syrischen Präsidenten Assad, zu stürzen und zu ermorden, so wie mit Saddam Hussein und Muammar Gaddafi bereits geschehen. Die Führung des Islamischen Staat musste sogar im vergangenen März der moslemischen Gemeinde erklären, warum Israel kein Ziel für Angriffe ist. Ich sag ja, es ist alles nur Täuschung und Schein, alles Schall und Rauch. ... weiterlesen

 
Israel ist illegal
Krieg & Co.
Montag, den 26. September 2016 um 18:29 Uhr

Täglich werden die Menschen in Palästina von zionistischen Soldaten angegriffen. Unzählige mussten bereits sterben. Hunderte Häuser wurden zerstört und zahlreiche Herzen mussten bluten. Der Schmerz der Menschen in Palästina ist so groß, dass er bis in alle Welt schwappt. Der Ruf der palästinensischen Kinder erreicht uns auch hier in Deutschland. ... weiterlesen

 
Schwarzarbeit und Hartz IV: Halal-Betrug unter Muslimen?
Gesellschaft
Montag, den 26. September 2016 um 18:16 Uhr

„Es ist erlaubt (halal), in jedem Fall total unbedenklich!“ – Diese Antwort wollen viele Muslime zu dem Thema hören.

Das Leben kann so trügerisch und schädlich sein, wenn man sich selbst belügt. Manchmal erwischt man sich selbst dabei, während man seiner Seele etwas Falsches einredet. Und manchmal häufen sich diese Momente, in denen Verbotenes zu Verpöntes und Verpöntes schließlich zu Erlaubtem wird. Dieser Artikel soll einen Anreiz liefern, die momentane Praxis vieler Muslime zu überdenken. ... weiterlesen

 
Studie: Auch Tauben können Englisch lernen
Mensch & Tier
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:53 Uhr

Bochum (Deutschland) – Tauben können englische Wörter von sog. Nicht-Wörtern unterscheiden. Zu dieser Erkenntnis kommen neuseeländische und deutsche Forscher in einer aktuellen Studie, die zudem zeigt, dass die Tiere nicht einfach nur auswendig lernen, sondern offenbar orthografische Regeln beherrschen. ... weiterlesen

 
Sind Kugelblitze Portale zu „Parallel-Räumen“?
Wissenschaft
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:51 Uhr

Stanford (USA) – Der Kugelblitz zählt immer noch zu den rätselhaftesten meteorologischen Phänomenen. Obwohl schon einige seiner Merkmale, etwa im Labor, reproduziert werden konnten, stellen andere Eigenschaften Wissenschaftler weiterhin vor viele Fragen. Eine neue Hypothese eines Stanford-Professors vermutet nun hinter den bizarren Erscheinungen Portale bzw. Schnittstellen zu „Parallel-Räumen“. ... weiterlesen

 
Kernwaffenangriff auf dem frühen Mars? Forscher präsentiert kontroverse Theorie auf Weltraum und Raumfahrt-Konferenz
Wissenschaft
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:49 Uhr

Long Beach (USA) – Skeptikern gilt der Plasma-Physiker Dr. John E. Brandenburg spätestens seit der Veröffentlichung seiner Theorien über den angeblichen Nachweis zweier atomarer Explosionen auf dem frühen Mars als Pseudowissenschaftler. Jetzt allerdings darf Brandenburg seine kontroverse Thesen auf der jährlichen Konferenz des American Institute of Aeronautics and Astronautics (AIAA) „Space 2016“ darlegen. ... weiterlesen

 
Direkte Beobachtung von „Planet Nine“ schon in wenigen Wochen möglich
Astro & Co
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:47 Uhr

Pasadena (USA) – Seit im vergangenen Januar zwei US-Astronomen anhand übereinstimmender Bahneigenschaften von Objekten im Kuiper-Gürtel mathematisch auf die Existenz eines noch unbekannten großen Felsplaneten in unserem Sonnensystem geschlossen haben (…GreWi berichtete), liefern sich Astronomen weltweit ein Wettrennen darum, den sogenannten „Neunten Planeten“ auch durch eine direkte Beobachtung nachzuweisen und damit erstmals zu entdecken. Seine mathematischen Erstbeschreiber Mike Brown und Konstantin Batygin sind jetzt zuversichtlich den möglichen Aufenthaltsort ihres „Planet Nine“ gut genug eingegrenzt zu haben, um mit einem Großteleskop ganz gezielt nach ihm zu suchen. Schon in wenigen Wochen könnte – so „P9“ tatsächlich existiert – unser Sonnensystem also um einen großen Planeten reicher sein. ... weiterlesen

 
Delfine erstmals bei menschenähnlicher Konversation beobachtet
Mensch & Tier
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:45 Uhr

Feodossija (Ukraine) – Dass Delfine mittels hunderter unterschiedlicher Pfeif- und Klicklaute kommunizieren ist nicht neu – auch nicht, dass diese Kommunikation erstaunlich komplex sein kann und Ausdruck der hohen Intelligenz der Tümmler ist. Jetzt aber haben russische Biologen und Verhaltensforscher erstmals Delfine dabei beobachtet bzw. belauscht, wie sie auf menschenähnliche Weise sich miteinander auszutauschen scheinen. ... weiterlesen

 
Bäume erkennen Rehe am Speichel und wehren sich gegen Verbiss
Natur
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:44 Uhr

Leipzig (Deutschland) – Während Pflanzen gerne als passive, intelligenz- und schmerzfreie Organismen dargestellt werden und ihre Nutzung bis hin zum Verzehr als moralisch unbedenklich propagiert wird, zeichnen Studien immer wieder, ein ganz anderes Bild – offenbaren direkte Reaktionen auf äußere Reize bis hin zur Kommunikation untereinander und mit anderen Lebewesen (siehe Links). In einer aktuellen Studie können Leipziger Wissenschaftler nun zeigen, dass Bäume unterscheiden können, ob eine ihrer Knospen oder Triebe nur zufällig durch eine Sturmbö abgerissen wurde oder einem gefräßigen Reh zum Opfer gefallen ist – und setzten bei Rehverbiss sogar Abwehrmechanismen in Gang. ... weiterlesen

 
Cannae Drive: „Unmöglicher“, treibstoffloser Antrieb soll im All getestet werden
Neue Energie
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:42 Uhr

Alexandria (USA) – Während die Ergebnisse der NASA-Tests mit dem sogenannten EmDrive kurz vor der Veröffentlichung in einem wissenschaftlichen Fachjournal stehen (…GreWi berichtete), hat das US-Raumfahrtunternehmen „Cannae Inc.“ einen ersten Test mit seiner Version eines treibstofflosen Antriebs im All angekündigt. ... weiterlesen

 
„9/11 war kontrollierte Sprengung“ – Physiker, Luftfahrtingenieure und Architekten veröffentlichen kritischen Artikel in führender Physik-Fachzeitschrift
Technologie & Co.
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:39 Uhr

Mulhouse (Frankreich) – 15 Jahre nach den Ereignissen von 9/11 kommen im Fachjournal „EuroPhysicsNews“ (EPN) – und damit in der Fachpublikation der „European Physical Society“ (EPS), einen Zusammenschluss von 42 europäischen physikalischen Gesellschaften, deren größtes Mitglied die „Deutsche Physikalische Gesellschaft“(DPG) ist – gänzlich unerwartet kritische Stimmen zur offiziellen Einschätzung des Einsturzes der Zwillingstürme des World Trade Centers (WTC) am 11. September 2001 zu Wort. Darin kommen Physiker, Architekten und Luftfahrtingenieure zu dem Schluss, dass die Einstürze das Ergebnis einer „kontrollierten Sprengung“ der Gebäude war. ... weiterlesen

 
EmDrive: Neues vom „unmöglichen, treibstofflosen Antrieb“
Neue Energie
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:38 Uhr

Houston (Texas) – Mittlerweile schon seit einigen Jahren testet eine Gruppe von NASA-Wissenschaftlern mit dem sogenannten „EmDrive“ ein Antriebskonzept, das elektrische Energie mittels Mikrowellen in Schubkraft umwandeln soll – ohne dabei jedoch klassische Treibmittel zu benötigen. Die neusten Untersuchungsergebnisse der „NASA Eagleworks Laboratories“ sollen, laut Informationen eines Insiders, nicht nur ein weiteres Mal die Schubentwicklung bestätigen, sondern schon bald als Fachpublikation in einem angesehenen Fachjournal veröffentlicht werden. Derweil hat der Erfinder des EmDrive, der britische Wissenschaftler Roger Shawyer, alle seine bisherigen Forschungs- und Messergebnisse veröffentlicht und berichtet, dass er selbst derzeit an einer deutlich leistungsstärkeren Version seines Antriebs arbeite, die das Transport- und Raumfahrtwesen revolutionieren könne. ... weiterlesen

 
Dunkle Zwillingsgalaxie unserer Milchstraße entdeckt
Astro & Co
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:36 Uhr

Cambridge (USA) – Mit den Teleskopen des W.M. Keck Observatory und Gemini North hat ein internationales Astronomenteam eine ferne Galaxie entdeckt, die in vielen Aspekten unserer Milchstraße gleicht und entsprechend massereich ist. Sichtbar sind darin allerdings nur ungewöhnlich wenige Sterne. Die Wissenschaftler vermuten, dass die Galaxie stattdessen nahezu vollständig aus Dunkler Materie besteht. ... weiterlesen

 
HAARP Reloaded? US Air Force will „Plasma-Bomben“ in der Ionosphäre zünden
Technologie & Co.
Donnerstag, den 22. September 2016 um 11:34 Uhr

Washington (USA) – Neben der Erforschung der Ionosphäre, war es jahrelang (zumindest offiziell) das Ziel der Hochfrequenzantennenanlage HAARP in Alaska, in der Ionosphäre Radiowellen-reflektierendes Plasma zu erzeugen, um so die irdische Radiokommunikation zu verbessern. Neben diesen offiziellen Zielen vermuteten einige Verschwörungstheoretiker hinter HAARP sehr viel weitreichendere geheime Programme – von der Wetter- und Klimamanipulation bis hin zur künstlichen und gezielten Erzeugung von Naturkatastrophen wie Erdbeben. Nachdem HAARP 2014 offiziell eingestellt wurde, hat die US Air Force nun neue Pläne zur „Verbesserung der Radiokommunikation“ vorgelegt: Nun sollen „Plasma-Bomben“ Plasma gezielt in der Ionosphäre verteilen. Ähnlich wie HAARP dürfte auch dieses Vorhaben für zahlreiche Kontroversen um die tatsächlichen Absichten des US-Militärs sorgen. ... weiterlesen

 
Deutsches Kriegs-Know-how
Krieg & Co.
Donnerstag, den 18. August 2016 um 19:25 Uhr

Zwecks Schulung kurdischer Peschmerga-Einheiten für den Orts- und Häuserkampf gegen den "Islamischen Staat" (IS) hat die Bundeswehr im nordirakischen Erbil ein sogenanntes Übungsdorf errichten lassen. Bei der auch als "German Village" bezeichneten Anlage handelt es sich der Truppe zufolge um ein realistisches und detailgetreues "Abbild" einer "landestypischen" Siedlung; trainiert wird mit scharfer Munition. Die hierbei zum Einsatz kommenden Waffen stammen zum großen Teil aus deutscher Produktion; koordiniert wird die Ausbildung der kurdischen Kämpfer vom "Kurdistan Training Coordination Center", dessen Leitung abwechselnd ein deutscher und ein italienischer Offizier innehaben. Bei der irakischen Zentralregierung stoßen die deutschen Aktivitäten zunehmend auf Missfallen, zumal sich Berlin weigert, die Bagdad unterstehende Armee ebenfalls mit Waffen auszustatten. Gleichzeitig werfen Beobachter der kurdischen Provinzregierung im Nordirak schwere Menschenrechtsverletzungen wie den Betrieb von Foltergefängnissen vor. Die Bundesregierung bestreitet ihrerseits kategorisch, hiervon Kenntnis zu haben, und erklärt zudem, gefangene Kämpfer des IS hätten kein Anrecht auf Behandlung nach der Genfer Konvention. ... weiterlesen

 
Die Geister von Nürnberg
Geschichte
Donnerstag, den 18. August 2016 um 19:20 Uhr

Nur wenige Amerikaner werden sich noch mit einiger Klarheit an die Prozesse in Nürnberg nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erinnern können. Die zivilisierte Welt unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika beeilte sich, die Verbrecher des Zweiten Weltkriegs vor Gericht zu stellen. Nachdem Amerika dabei ist, einen Angriffskrieg gegen den Irak zu führen, müssen die Geister von Nürnberg sicher wieder unterwegs sein. ... weiterlesen

 
So deckt man Einfluss von Soros und Co. auf
Politik
Donnerstag, den 18. August 2016 um 19:17 Uhr

Als Folge der DC Leaks über die Tätigkeit des „Philantropen“ George Soros sind viele Menschen fassungslos, wie massiv Eingriffe in andere Staaten unter dem Deckmantel der Förderung von „Menschenrechten“ sind. Und sie fragen sich, wie man erkennen kann, wer bei uns für Soros arbeitet, vielleicht auch ohne es zu wissen. Tatsächlich braucht man nur Ansatzpunkte, von denen aus man recherchiert, und es sollte Bezug zum politischen Alltag vorhanden sein. ... weiterlesen

 
Die Sucht-Verschwörung: Wie US-Regierung und die Pharmaindustrie eine Epidemie schufen
Gesundheit - Gefahren
Donnerstag, den 18. August 2016 um 19:14 Uhr

Das sollte Ihnen Schauer über den Rücken jagen, insbesondere, wenn Sie oder Ihre Liebsten dieses Medikament einnehmen. Bislang sind über 194 000 Menschen daran gestorben – hauptsächlich aus einer besonders anfälligen Gruppe. Falls Sie jemanden kennen, der zu dieser Gruppe gehört, sollten Sie ihm helfen, eine Alternative zu finden. ... weiterlesen

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 607

Häufige Themen:

ADHS  Afghanistan  Afrika  Aids  Aktionen  Algerien  Alternativen  Armut  Asien  Atom  Australien  Banken  Bilderberg  Bin Laden  Blair  Brasilien  Bundesregierung  Bush  Bürger  CIA  Chemtrail  Cheney  China  Computer  Datenspeicherung  Deutschland  Diktatur  EHEC  Elektrosmog  Energie  Erde  Europa  Europäische Union  Film  Finanzen  Finanzkrise  Folter  Frankreich  GEMA  GEZ  Geld  Gentechnik  Geo-Engineering  Geschichte  Gesellschaft  Gesundheit  Glauben  Griechenland  Großbritannien  HAARP  HPV  Holocaust  Humor  Impfungen  Indien  Information  Internet  Interview  Irak  Iran  Irland  Islam  Italien  Japan  Jemen  Jugendamt  Kanada  Karibik  Katastrophe  Kennedy  Kinder  Kissinger  Klima  Kontrolle  Korea  Korruption  Krieg  Krise  Leben  Lebensmittel  Libyen  Lobby  Macht  Medien  Menschen  Menschenrechte  Merkel  Milliarden  Mobilfunk  Mord  Mossad  Musik  NASA  NATO  Neue Weltordnung  Notstand  Obama  Oman  Pakistan  Planeten  Polen  Politik  Portugal  Propaganda  Protest  Psychiatrie  Radio  Rauchen  Recht  Regierung  Russland  Saddam  Sarkozy  Schweinegrippe  Schweiz  Skandal  Spanien  Sport  Stammtisch  Stuttgart 21  Syrien  System  Südamerika  Terror  Treffen  Trends  Tunesien  Türkei  USA  Ukraine  Umfrage  Unrecht  Veranstaltung  Verbrechen  Vortrag  WLAN  Wahlen  Wahrheit  Welt  Werbung  Wikileaks  Wirtschaft  Wissen  Wissenschaft  Zeit  Zeitgeschichte  Zensur  Zentralasien  Ägypten  9/11 
Created with Mafia Clouds

Neuigkeiten von (L-Z) :

Netzwerke

Banner